zum Inhalt springen

Zoom-Raum weiterhin frei zugänglich vom 30.05.-15.06.2022

Für diejenigen, die sich nach Ende der "offiziellen" Shut up and Write!-Serie noch in Eigenregie zum Schreiben treffen möchten, bleibt der Zoom-Raum vom 30.05. bis zum 15.06., 09:00-10:45 Uhr noch frei zugänglich.

Shut up and Write!

09.05.bis 27.05.2022 jeweils montags bis freitags, 09:00 bis 10:45 Uhr, online, via Zoom
Achtung: am 09.05.2022 starten wir bereits um 08:45 Uhr!

Nicht zuletzt das Schreiben selbst ist zentral, wenn eine Dissertation entstehen soll. Und zwar am besten nicht erst kurz vor Schluss, sondern gleich von Anfang an und kontinuierlich.
Aber was, wenn die Motivation fehlt?
Oder wenn es schwerfällt, einen guten Anfang zu finden?
Oder wenn immer wieder etwas Dringendes (E-Mails, Anrufe, andere Projekte, Lehre, Instagram, …) dazwischenkommt?
Es gibt unzählige Gründe, warum gerade das Schreiben an der Dissertation häufig zu kurz kommt.

Feste Termine, ein geschützter, ruhiger Raum und Gleichgesinnte können dabei helfen, dass Schreibimpuls und gute Vorsätze nicht so schnell von all den vielen mentalen, emotionalen und konkreten Hindernissen ausgebremst werden.

Deshalb wurde vor einigen Jahren die Methode Shut up and Write entwickelt.

Vom 09.05. bis zum 27.05.2022, jeweils von Montag- bis Freitagmorgen, sind Sie eingeladen, gemeinsam mit anderen Doktorand*innen online zusammenzukommen und für eine festgesetzte Zeit konsequent nichts zu tun als zu schreiben.

Nach einer kurzen Begrüßung geht’s los mit drei 25minütigen Einheiten, in denen jede*r sich ihrer oder seiner konkreten Schreibaufgabe widmet. Nicht recherchieren, nur schreiben – auch wenn nicht sofort der perfekte Text dabei herauskommt.
Zwischen den Einheiten gibt es jeweils 5-Minuten- Pausen und im Anschluss ein knappes, freiwilliges Get-together, bei dem die Teilnehmenden Gelegenheit haben, sich kurz über eventuelle Probleme, Erfolgsrezepte oder zusätzlichen Beratungsbedarf auszutauschen.

Egal, was Sie schreiben wollen – ein Konferenz-Abstract, die aller-ersten Textabschnitte der Dissertation oder letzte Details zu einem Artikel: Kommen Sie einfach dazu und schreiben Sie mit! Testen Sie, ob diese Methode zu Ihnen passt. Das braucht ein wenig Übung.
Teilnehmende, die sich eine komplette Drei-Wochen-„Schreibkur“ nehmen wollen, sind ebenso willkommen wie diejenigen, die lediglich zu einzelnen Terminen dazustoßen möchten.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Einfach den Schreibplatz einrichten, Material ggf. auch „elektronisch bereitlegen“ (z. B. Literatur, Daten), pünktlich einwählen und gemeinsam losschreiben!

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe werden wir gemeinsam über die Methode sprechen, und darüber, wie es mit dem Schreibangebot weitergehen soll.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Termine:

09.05.2022 bis 27.05.2022, online, via Zoom
Jeweils montags bis freitags, 09:00 bis 10:45 Uhr (einschließlich Pausen und Get-together).
Am ersten Tag, dem 09.05., wird Prof. Dr. Jutta Stahl eine kurze Einführung in die Methode geben; deshalb starten wir dann schon um 08:45 Uhr.

Zoom-Link:

https://uni-koeln.zoom.us/j/99114305507?pwd=MlZHTFVPUFQyZUd5RnlpbTNOOXZKUT09
Meeting-ID: 991 1430 5507
Passwort: 300406